You are here

Dance Studio Zehender KG (Manfred Zehender)

„Sehr viele sind kritisch, denken nicht so innovativ. Ich finde es muss immer Pioniere geben.Wenn niemand beginnt, dann wird sich nichts bewegen.“

Neben dem Renault Twizy besitzt Manfred Zehender, Leiter des Dance Studios Baden, auch einen BMW i3, den er sich privat angeschafft hat. Beide Fahrzeuge stellt er den Tanzlehrern seines Tanzstudios zur Verfügung. Weil seine Mitarbeiter hauptsächlich zu den Randzeiten des öffentlichen Fahrbetriebs (abends) ausfahren müssen, ist das Elektroauto seiner Meinung nach eine günstige Möglichkeit zwischen den verschiedenen Einsatzorten zu pendeln.

Obwohl Herr Zehender auch sehr gerne mit der Bahn fährt, ist das Elektroauto für ihn eine echte Alternative zur bisherigen Mobilität. Dass er von fossilen Rohstoffen unabhängig ist und gleichzeitig etwas für die Umwelt bewegen kann, begeistert ihn. Das Elektroauto wird mit 100 Prozent regenerativer Energie „betankt“ und verzeichnet 0 Prozent CO² Ausstoß.